Direkt zu den Inhalten springen

Neues Landesvorstandsmitglied aus unserem Kreisverband

Bei der SoVD-Landesverbandstagung, die alle vier Jahre zusammentritt, galt es nicht nur Rechenschaftsberichte entgegenzunehmen, sondern auch die Weichen für die Arbeit des Landesverbands Niedersachsen neu zu stelle. Dazu gehört auch die Wahl eines neuen Vorstands (Siehe Bild).

Es freut uns sehr, dass der Schriftführer unseres Kreisverbandes, Hermann Schlieker, in den Landesvorstand gewählt wurde. Im Bild hintere Reihe 5. v.l.

Wir wünschen ihm viel Glück im neuen Amt.  

Aktions- und Kampagnentag beim SoVD in Holzminden

Vieles hatten wir vorbereitet und organisiert, doch das Wetter...? Das Wort "Eisheilige" machte die Runde bei den vielen Besuchern, die sich davon nicht abhalten ließen und zum SoVD kamen. Großes Interesse fand der von der RBB gestellte Bus. mit der Absenktechnik für Menschen mit Mobilitätseinschränkung. RBB- Niederlassungsleiter Thomas Fitz ließ es sich nicht nehmen, den nagelneuen Bus (jetzt einer von vielen) vielen Interessierten und Betroffenen vorzuführen. Ebenso hatte Jens Peter Meffert von der Holzmindener Polizei vieles zum Umgang mit Rollatoren zu erklären. Mit dabei war Dirk Swinke, der Geschäftsführer des SoVD in Niedersachsen und die Politiker von Kreis und Land. Sie lobten alle die kritische Begleitung durch den Verband und sein Engagement gegen Ungerechtigkeiten. Viele Vorstände der befreundete sozial engagierten Institutionen waren ebenfalls dabei, um solidarisch zu zeigen, wie wichtig dieses Engagement aller Verbände und Vereine ist.

SoVD-Frauensprecherinnen zu Gast bei der Landespolitik

Die Frauensprecherinnen unserer Ortsverbände (und deren Begleitungen) waren zum Besuch des Landtages nach Hannover gefahren. Der Abgeordnete Hermann Grupe (FDP) hatte dazu eingeladen. Es ging im Landtagsplenum mächtig rund, denn es wurde gerade über unser aller Geld, die Steuern, beraten und wie diese im nächsten Jahr ausgegeben werden sollen. 

Danach standen zwei unserer Abgeordneten, Sabine Tippelt (SPD) und der Gastgeber Gruppe, für eine über einstündige Diskussion zur Verfügung. Ziemlich schnell kam man von der Landespolitik herunter zu dem was uns vielfach im Kreis drückt und ärgert: Die katastrophale Lage mit dem Straßenbau und die schlechte Versorgung mit Bahn- und Busverbindungen sowie dem Ärger mit den Mobilfunknetzen. Dazu hieß es, alle vier MdL aus dem Kreis Holzminden ziehen hier an einem Strang und setzten sich zum Wohle unserer Region ein.

Das ist gut so! Dranbleiben liebe Politiker!



Hier sind wir für Sie da:

 

Sie erreichen das SoVD-Beratungszentrum Holzminden in der

                                  Karlstr. 26
                              37603 Holzminden

   
Wir bitten um telefonische Terminabsprache unter 05531-7726 
oder per Mail an info(at)sovd-holzminden.de damit wir uns Zeit für Sie und Ihr Anliegen nehmen können.

Das Gebäude Karlstraße 26 ist gegenüber vom Hotel Buntrock, nicht weit vom Amtsgericht. Parkplätze befinden sich hinter dem Haus. Die Bushaltestelle ist direkt vor dem Eingang.

Herzlich willkommen beim SoVD-Kreisverband Holzminden

Als größter Sozialverband in Niedersachsen unterstützen wir vom SoVD allein bei uns im Kreisverband über über 4.200 Mitglieder in allen sozialrechtlichen Fragen. Unsere Mitarbeiterinnen im SoVD-Beratungszentrum  Holzminden in der Karlstraße 26 in 37603  Holzminden stehen Ihnen bei Fragen rund um die Themen Rente, Pflege, Behinderung, Gesundheit und Hartz IV kompetent zur Seite. Wir setzen uns für unsere Mitglieder ein!

Aber auch in der Politik hier vor Ort haben wir die soziale Gerechtigkeit im Blick und sorgen dafür, dass die Politikerinnen und Politiker diese nicht aus den Augen verlieren. So machen wir uns beispielsweise für eine gerechtere Rente stark. Außerdem haben wir das „Bündnis für gute Pflege“ gegründet, das sich für mehr Unterstützung pflegender Angehöriger sowie bessere Lohn- und Arbeitsbedingungen für die Beschäftigten im Pflegebereich engagiert. Zudem setzen wir uns dafür ein, dass Kinder mit und ohne Behinderung gemeinsam an einer Schule lernen können.

Wir bieten unseren Mitgliedern in unseren 20 Ortsverbänden zudem zahlreiche Aktivitäten: Dort können sie Vorträge und gesellige Veranstaltungen besuchen oder sogar Ausflüge und Reisen unternehmen. Die Kontaktdaten der Ortsverbände sind links in der Navigationsleiste abrufbar.

Für Fragen und Anregungen stehen Ihnen meine Vorstandskollegen und ich gerne zur Verfügung!

Detlef Schomburg
1. Vorsitzender des SoVD-Kreisverbandes Holzminden